zurueck im Laedle – Esslingen

Esslingen am Neckar immer wieder scheee

Nach 6 Jahren in den USA sind wir wieder zurück in „The Länd“. Unser erstes Ausflugsziel war Esslingen. Auf dem Weg vom Remstal bot sich das Dulkhäusle als Stopp zum Mittagessen an. Das Restaurant bietet einen herrlich Blick und leckere schwäbische Küche. Wohl gesättigt führte unser Weg nach Esslingen. Entlang der Malie, zum Schelztor für ein Eis und zur St. Dionys Stadtkirche. Den Abschluss an diesem Tag bildete eine Kanufahrt auf dem Neckar bei Esslingen erleben

Zur Weihnachtszeit findet eigentlich ein Mittelalter Weihnachtsmarkt statt, der meiner Meinung nach zu einem der schönsten zählt. Das Jahr über finden viele Veranstaltung statt und es gibt großartige Stadtführungen. Auch einen Zoo – das Nymphaea auf der Neckarinsel gibt es.

Nützliche Links

Lasst mich wissen was euch in Esslingen am besten gefällt.

DickerTurm

Sehenswertes in Esslingen

  • Kessler – die älteste Sektkellerei Deutschlands
  • Malie – Park mit Spielplatz und Cafés am Neckar
  • Esslinger Burg / Dicker, Altes Rathaus mit Glockespiel (täglich um: 8, 12, 15, 18, 19.30 Uhr.) , Post Michels Brunnen– Wahrzeichen und Sehenswürdigkeit
  • St. Dionys Stadtkirche
  • Historische Altstadt
  • Merkelsches Bad – Jugenstil Bad / Sauna
  • Nymphaea, Zoo auf der Neckarinsel
  • Spass auf dem Neckar gibt’s bei Esslingen erleben, oder im Kletterwald Plochingen
  • Stadt Führungen für jeden etwas